Avis Budget Group beschleunigt und optimiert das Kundenerlebnis weiter
Welcome to Avis

DIE AVIS BUDGET GROUP BESCHLEUNIGT UND OPTIMIERT DAS KUNDENERLEBNIS WEITER

Mit den neusten digitalen Tools wird der Mietvorgang zukünftig noch transparenter und einfacher gestaltet

Die Avis Budget Group beschleunigt und optimiert das Kundenerlebnis weiter

Wien, 24. April 2018 – Die Avis Budget Group beschleunigt ihre Abläufe und Prozesse mit neuen maßgeschneiderten Tools weiter, um den Kunden einen noch schnelleren und effizienteren Anmietprozess zu garantieren. Zu den Neuheiten gehören die digitale Software "Maintenance and Damage Management System" (MDMS) für die Marken Avis und Budget und das "Flight Arrival Notification"(FAN) –Tool, exklusiv für die Marke Avis. Das Schadens- und Rückgabesystem MDMS steht dem Stationspersonal für die Marken Avis und Budget an allen wichtigen europäischen Standorten zur Verfügung. Die Branchenneuheit ist ein Hilfsmittel, das 360°-Aufnahmen des Mietwagens anfertigt und diese digital aufzeichnet, um volle Transparenz über eventuelle Schäden am Fahrzeug zu gewährleisten. Die Aufnahmen werden im Mietvertrag direkt vor der Anmietung aufgelistet, so dass eventuelle Schäden für Kunden und Mitarbeiter dokumentiert werden. Nach Abschluss der Anmietung erfolgt die zweite 360°-Aufnahme, so dass neue Schäden, die während der Anmietung entstanden sind, direkt erfasst werden. Das Programm wird in eine Vielzahl von Sprachen übersetzt, damit die Reisenden die aufgezeichneten Schäden vollständig verstehen und vor Ort mit dem Stationspersonal besprechen können. Für Kunden bedeutet dieses neue Verfahren absolute Transparenz, eine schnellere Fahrzeugrückgabe und kürzere Wartezeiten
am Mietstandort.


Die neue FAN-Technologie (Flight Arrival Notification) vereinfacht die Fahrzeuganmietung exklusiv für alle Avis Kunden, die ihr Auto am Flughafen abholen und ist an vielen ausgewählten europäischen Flughäfen ab sofort verfügbar. Sie stellt sicher, dass der Kunde bei seiner Landung eine direkte Wegbeschreibung zur Avis Mietstation sowie eine Benachrichtigung auf sein Smartphone erhält, die bestätigt, dass das Stationspersonal in Kenntnis der bestehenden Reservierung ist und auch bei einer Verspätung des Fluges noch auf den Kunden am Schalter wartet. Zudem erhält der Kunde nützliche Informationen, wenn der Flug umgeleitet oder gestrichen wird.„Die kontinuierliche Verbesserung des Kundenservices durch digitale Tools nimmt einen großen Stellenwert bei der Avis Budget Group ein.“, so Martin Gruber, Managing Director von Avis Budget in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen und der Tschechischen Republik. „Mit den neuesten technologischen Errungenschaften, wie MDMS und FAN haben wir einen weiteren Schritt unternommen, das Mieterlebnis weiter zu verbessern und unseren Kunden mehr Komfort, Effizienz und Sicherheit zu bieten.“